Aerobic

Wir trainieren Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination!
Das hält uns fit ... und Euch auch, wenn Ihr wollt. 
Als Einsteiger oder Fortgeschrittene, ob mit oder Vorkenntnisse, Voraussetzung ist der Spaß an Bewegung nach Musik.

Aerobic und Workout am Montag

Wir beginnen mit dem Warm-up, d. h. Grundschritte hauptsächlich im low impact (ohne Sprünge) mit einfachen Armbewegungen. Im Hauptteil mit dem Herz-Kreislauf-Training wird es intensiver. Wir erweitern die Bewegungsfolgen (Drehungen, Platzwechsel etc.), die Schrittwechsel werden häufiger, die Musik schneller und die Bein- und Armkoordination anspruchsvoller. Mit dem Cool-down führen wir die Pulsbelastung langsam wieder herunter und dehnen die belastete Muskulatur.

BOP-Stunde (Beine-Oberschenkel-Po) am Dienstag

Hier trainieren wir Kraftausdauer und Maximalkraft von Hauptmuskelgruppen und Tiefenmuskulatur unseres Haltungs- und Bewegungsapparates (die Lachmuskeln nicht zu vergessen). Dabei helfen Widerstandsgeräte und Gewichte, z. B. Therabänder, Hanteln, Bälle, Schwingstäbe, die eigene Körperschwerkraft usw.

Liebe Sportfreundinnen,

wir machen unser OpenAir-Programm bis einschließlich 01.09.2020. Dann eine Pause, weil ich in Urlaub bin.

Danach geht es so weiter: 

Montags ab 28.9. von 18.30 -19.30 h wird es ein Walking und Ausdauer-Programm im Grenzland-Stadion geben.
(Die kleine Halle und Aerobic darin, das ist für die nächsten Monate zu unsicher.)

Treffpunkt ist 5 Min. vorher vor dem Haupteingang des Grenzland-Stadions (Seite Nordstrasse), bis auf weiteres und bei jedem Wetter. Die Laufstrecke ist beleuchtet. Wir ziehen uns entsprechend an.

Dienstags ab dem 29.09.2020, werden wir um 19:30 h immer in der großen Halle Workout (BOP) machen. Bitte Masken tragen, bis wir in der Halle die Plätze eingenommen haben. Matten und Desinfektionsmittel bitte mitbringen.

Trainingszeiten Aerobic & BOP

Dienstag 19:30 - 20:30 Uhr Turnhalle Nordstraße
BOP