Aktuelles


Landesmeisterschaft 2020 des RSB in Lindlar

Bogensport

Ende Januar ist traditionell die Zeit der Landesmeisterschaften, auf der alle Schützen versuchen, die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu knacken.
Auf diese Mission machten sich am 25. und 26.1.2020 sechs Bogenschützen des RTV und reisten 86 km in das idyllische Lindlar, wo die Bogensportfreunde Lindlar in diesem Jahr für die Ausrichtung der Meisterschaft verantwortlich waren.

Die Topplatzierung für den RTV an diesem Wochenende holte sich Lara Plommer in der Klasse Recurve Schüler A weiblich. Mit 533 Ringen erreichte sie absolut souverän den ersten Platz mit einem komfortablen Vorsprung von 28 Ringen auf die Zweitplatzierte.

Ben Bröxkes erreichte mit 401 Ringen den fünften Platz in der Klasse Schüler B männlich und darf stolz auf seine konstante Leistung bei den verschiedenen Turnieren der letzten Wochen sein.

In der Klasse Recurve Masters erreichte Thomas Dornik mit 555 Ringen den dritten Platz mit einem Ring Unterschied auf Platz 2.

Auch in der Altersklasse der Herren starteten Teilnehmer des RTV. Bei den Recurvern erreichte Thomas Zilinski mit 545 Ringen Platz 14. Bereits am Samstag startete Abteilungsleiter Carlo Schoutz mit seinem Compoundbogen und holte trotz Trainingsrückstand einen beachtenswerten achten Platz mit 569 Ringen.

Inwieweit die erreichten Ringe zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Hof am Wochenende des 13. bis 15.03. 2020 berechtigen wird in den nächsten Wochen vom Deutschen Schützenbund bekannt gegeben.

Wir drücken unseren Schützen dafür selbstverständlich die Daumen!

25. Seidenweberturnier des SSK Krefeld

Bogensport

Am Wochenende des 18. und 19.01.2020 trafen sich die Bogenschützen zum 25. Seidenweberturnier in Krefeld, das auch in diesem Jahr wieder vom Sportschützenkorps Krefeld ausgerichtet wurde. In diesem Jahr nahmen drei Schützinnen und Schützen aus den Reihen des RTVs teil.

Alisha Saurwein holte in der Klasse Recurve Jugend mit 451 Ringen den neunten Platz. Christiane Hahn-Hentzschel erreichte mit der gleichen Ringzahl in der Klasse Recurve Damen Masters den achten Platz. Komplettiert wurde das Teilnehmertrio durch Stefan Schnittka, der mit seinem Compoundbogen 557 Ringe in der Compound Herrenklasse erreichte.

Wir gratulieren allen Teilnehmer

Die „Erste“ wird ungeschlagen „Herbstmeister“! Rückblick auf die Hinrunde

Badminton

Kurz vor Beginn der Rückrunde möchten wir noch einen schnellen Überblick über die abgelaufene Hinserie geben:

Weiterlesen …

Bezirksmeisterschaft 2020 des BVNW in Tönisvorst

Bogensport

Am 15.12.2019 fand in Tönisvorst die Bezirksmeisterschaft des BVNW für das Sportjahr 2020 statt. Aus den Reihen des RTV fanden vier Schützen den Weg in die Wettkampfhalle. Christiane Hahn-Hentzschel, Andreas Balz, Werner Scharke und Thomas Dornik starteten in den jeweiligen Klassen der Recurve Masters.

Nach 60 Wertungspfeilen stand fest, dass Thomas Dornik und Werner Scharke einen tollen Doppelsieg mit nach Hause nehmen konnten.

Christiane Hahn-Hentzschel durfte sich über Silber bei den Damen freuen. Weiter geht es hier mit der Landesmeisterschaft des BVNW am 11.1.2020 in Leverkusen/Opladen.

50. Turnier um die Sarazenensäbel

Bogensport

Der „Säbel“ ist bei den Bogenschützen in NRW sowie in den Niederlanden und Belgien ein fester Begriff für das jährlich stattfindende Turnier der Bogenschützen des Rheydter Turnvereins. 

Der „Säbel“ steht für das „Turnier um die Sarazenensäbel“, einem Wanderpokal aus der Hand des Damaszenerschmiedes Manfred Sachse aus Rheydt, der vor 50 Jahren diese sehr begehrte Trophäe einmal für die Recurveschützen und später auch für die damals neu aufkommenden Compundbogenschützen erschuf. 

Am Wochenende des 14. und 15.12.2019 fand nun das 50. Turnier dieser Reihe in der Krahnendonkhalle in Mönchengladbach statt und 220 Schützen traten in 18 Bogenklassen gegeneinander an.

Natürlich hat sich der RTV aufgrund des Jubiläums die Aufgabe gestellt die Säbel nach dem letzen Sieg in 2015 erneut nach Hause zu holen. Jan Christopher Ginzel, Thomas Dornik, Andreas Schnock und Thomas Zilinski traten als Recurvemannschaft an und holten den Säbel mit einem Ring Vorsprung auf die BSG Aachen und 38 Ringen auf den drittplatzierten TuS GW Holten.

Thomas Zilinski und Jan Christopher Ginzel

 

Aber auch in den einzelnen Bogenklassen konnte der RTV sehr gute Platzierungen erreichen.

Jan Christopher Ginzel holte in der Klasse Recurve Herren einen hervorragenden ersten Platz. In der Klasse Recurve Schüler erreichte Lara Plommer einen tollen zweiten Platz wie auch Thomas Dornik bei den Recurve Master die silberne Auszeichnung sichern konnte.

Lara Plommer

Fiona Werner konnte bei den Recurve-Damen in ihrem ersten Turnier direkt auf den dritten Podestplatz stürmen.

Fiona Werner

 

Die komplette Ergebnisliste finden Sie hier.