Halloweenfest 2015

von Katharina Gauselmann

Auch in diesem Jahr versammelten sich viele Kinder aus allen Abteilungen des Rheydter TVs anlässlich des großen Halloweenfestes in Hexen-, Zombie-, Skelett- und Spinnenkostümen in der Turnhalle an der Nordstraße. Gemeinsam spielten, tobten und tanzten die Kinder den ganzen Abend und hatten sehr viel Spaß.

Wenn die Kinder sich vom Toben und Tanzen ausruhen wollten, gab es auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit Kürbisse - oder alternativ Äpfel- auszuhöhlen und gruselige Gesichter rein zu schnitzen, was die Kinder auch fleißig taten, sodass man am Ende des Festes wieder die zahlreichen Kreationen der Kinder bewundern konnte.

Als es dann doch langsam spät wurde und der Magen sich trotz der Süßigkeiten meldete, wurde von der Gaststätte schon leckeres Stockbrot in verschiedenen Varianten vorbereitet. So wurde dann am Grill gemütlich das Stockbrot gedreht und gegessen und der Hunger gestillt.
Wir vom Jugendausschuss fanden, dass es wieder mal ein gelungenes Fest war und hoffen, dass noch viele weitere solcher Feste folgen werden.
In diesem Sinne bis zum nächsten Mal.

Euer Jugendausschuss

Zurück