Badminton im RTV

Die Badmintonabteilung des Rheydter Turnvereins zählt über 170 Mitglieder, die sowohl im Hobby- als auch im Mannschaftsbereich aktiv sind. Viermal wöchentlich lassen wir die Federn fliegen – ob nun für ein gezieltes Training oder einfach nur zum Spaß.

Derzeit haben wir fünf Seniorenmannschaften, die am Spielbetrieb von der Kreisklasse bis zur Landesliga teilnehmen. Außerdem gibt es bei uns drei Jugendmannschaften. Natürlich kann unser Schlägertrupp immer Zuwachs gebrauchen – ob nun von alten Hasen, jungen Talenten, motivierten Hobbyspielern oder ambitionierten Anfängern. Bei Interesse schaut doch einfach zu unseren Trainingszeiten vorbei oder kontaktiert uns.

Eindrücke vom Badminton

Jugendtraining beim RTV

Was ist Badminton ?

Noch ein paar Worte zu unserem Sport:

Badminton ist ein Wettkampfsport und gilt als das schnellste Rückschlagspiel der Welt. Ziel des Spiels ist, den Ball mit dem Badmintonschläger so über ein Netz zu schlagen, dass die Gegenseite ihn nicht regelkonform zurückschlagen kann. Es kann sowohl von zwei Spielern als Einzel, als auch von vier Spielern als Doppel oder Mixed gespielt werden. Die Bälle können dabei im Profibereich durchaus Geschwindigkeiten von fast 500 km/h erreichen. Grundsätzlich erfordert Badminton gute Reflexe, Schnelligkeit, Kondition, Konzentration und taktisches Geschick.